Jetzt Beratungstermin vereinbaren

Elster Zertifikat
Hast du dich auch gerade gefragt…? Icon
Hast du dich auch gerade gefragt…?
Wie kann ich mich anmelden?

Auf unserer Homepage findest du mehrere Möglichkeiten, gehe dazu einfach auf Registrieren, unverbindlich testen oder Testmitgliedschaft beantragen. Du hast anschließend die Auswahl, entweder dich mit deiner E-Mail-Adresse und Passwort oder alternativ noch schneller mit deinem Google- bzw. Facebook-Account zu registrieren.

Kann ich die Steuererklärung auch erstellen lassen, ohne Mitglied zu werden?

Nein, wir dürfen nur für Mitglieder tätig werden.

Kann ich nach Registrierung die Mitgliedschaft widerrufen?

Ja, innerhalb der ersten 30 Tage nach Online-Registrierung besteht die Möglichkeit die Mitgliedschaft ohne Kosten zu widerrufen. Wir prüfen innerhalb dieser Zeit, ob sich eine Mitgliedschaft für dich rentiert, d.h. ob die Steuererstattung den Mitgliedsbeitrag übersteigt.

Wer kann Mitglied werden?
  • Arbeitnehmer, Beamte, Angestellte
  • Rentner
  • Studenten
  • Arbeitssuchende
  • Vermieter, die privat vermieten mit Einnahmen bis 18000 € (verheiratet: 36000 €)
Wer darf nicht beraten werden?
  • Gewerbetreibende (hierzu zählt auch eine Photovoltaikanlage)
  • Selbständige
  • Freiberuflich tätige
  • Inhaber von Ferienwohnungen, Pensionen, Hotels
  • Bei Einnahmen aus Land- und Forstwirtschaft
  • Vermieter, die privat vermieten und deren Einnahmen über 18000 € (verheiratet: 36000 €) liegen
Wie kann ich den Mitgliedsbeitrag bezahlen?

Der Mitgliedsbeitrag wird per SEPA Lastschriftmandat abgebucht.

Wie hoch ist der Mitgliedsbeitrag?

Der Mitgliedsbeitrag beträgt 0,5% vom zu versteuernden Einkommen, mindestens 48 €. Dieses Einkommen berechnet sich von den steuerpflichtigen Einnahmen abzüglich der steuerlich berücksichtigungsfähigen Ausgaben.

Wann wird der Mitgliedsbeitrag fällig?

Der Mitgliedsbeitrag wird von uns nach Eingang des Steuerbescheids automatisch abgebucht.

Kann ich den Mitgliedsbeitrag in der Steuererklärung im Folgejahr steuerlich absetzten.

Ja, die Mitgliedsbeiträge werden von uns automatisch in den folgenden Steuererklärungen berücksichtigt.

Wie verhält es sich mit dem Mitgliedsbeitrag, wenn ich gleich für mehrere Jahre die Steuererklärung erstellen lasse?

Der Mitgliedsbeitrag wird für jede Steuererklärung separat abgerechnet.

Welche Leistungen sind im Mitgliedsbeitrag enthalten?

- Erstellung der Steuererklärungen

- ganzjährige Beratung zu steuerlichen Themen

- Anträge auf Steuerklassenwechsel

Welche Zusatzkosten können entstehen?

Keine. Wir sind nicht berechtigt, zum Mitgliedsbeitrag weitere Kosten zu berechnen und verzichten sogar freiwillig auf eine Aufnahmegebühr.

Muss ich persönlich im Büro vorbeikommen?

Dies ist nicht erforderlich. Auf Wunsch vereinbaren wir auch gerne persönliche Termine.

Welche Möglichkeiten bestehen online beraten zu werden?

Wir bieten Beratungen per Skype oder TeamViewer an.

Wie kann ich meine Belege einreichen?

Am Besten nutzt du hierfür den Mitgliederbereich. Du kannst uns aber natürlich auch gerne die Unterlagen per Mail, WhatsApp oder Facebook Messenger schicken.

Kann ich bereits während des laufenden Jahres Belege bei euch vorlegen?

Ja, dies ist sogar von uns ausdrücklich gewünscht. Damit kann der Beleg nicht in Vergessenheit geraten oder verloren gehen.

Befinden sich meine Daten auf deutschen Servern?

Ja, deine Daten werden ausschließlich auf sicheren Servern in Deutschland gespeichert.

Werden meine Daten an Dritte weitergegeben?

Nein, es werden keinerlei Daten weitergegeben oder verkauft.

Wie werden die Daten ans Finanzamt übermittelt?

Wir verwenden ausschließlich verschlüsselte Übertragungsmethoden.

Ich habe mein Passwort vergessen. Was kann ich tun?

Du kannst ganz einfach durch Eingabe deiner E-Mail-Adresse das Passwort zurücksetzen lassen. Du bekommst anschließend eine Mail.

Deine Frage war nicht dabei?
Kontaktiere uns telefonisch:
09924-866 91 23
Kontaktiere uns per E-Mail:
info@steuerknacker.de
…oder via WhatsApp